Ergebnisse 1 – 12 von 16 werden angezeigt

Das wohl beliebteste Make-Up Produkt ist die Mascara, auch Wimperntusche genannt. Schon die alten Ägypter haben Kohle und Honig vermischt und zum Schutz vor bösen Geistern auf Ihre Wimpern aufgetragen. Die erste Mascara wie wir sie heute kennen, wurde 1957 auf den Markt gebracht und ist seitdem aus unserer Beauty Routine nicht mehr wegzudenken.

Die Mascara verleiht den Wimpern mehr Volumen und sorgt für einen ausdrucksstärkeren und offeneren Blick. Je nach Mascara können die Wimpern auch mehr Dichte, Schwungkraft oder Länge erhalten. Hierbei spielt der Bürstenkopf die entscheidende Rolle.

Die Mascara sollte immer am Wimpernkranz angesetzt und bis zur Wimpernspitze durchgezogen werden. Für mehr Volumen, die Bürste in Zack-Zack-Bewegung auftragen.